Mental Health

Mentale Gesundheit und Zufriedenheit fördern. Gesetzliche Vorgaben erfüllen und sinnvolle Vorsorge treffen.

Ganzheitlich
Einfach
Digital
Bundesweit
… und Freude machen darf es auch!

Ein gesellschaftliches
und betriebliches Problem
gezielt angehen

Mentale Gesundheit ist einer der wichtigsten Faktoren für erfolgreiche Firmen – aus medizinischer Sicht und aus Arbeitgebersicht.

Die heutigen Bedingungen stellen Beschäftigte vor große Herausforderungen. Steigende Komplexität, Erreichbarkeit und Veränderungen in der Arbeitswelt verlangen den Menschen immer mehr ab. Depressionen, Erschöpfung und Suchterkrankungen nehmen zu.

Psychische Erkrankungen gehören zu den wichtigsten Gründen für Fehlzeiten am Arbeitsplatz. Beschäftigte wollen für Firmen und mit Menschen arbeiten, die ihre Gesundheit wertschätzen und sie vor diesen elementaren Krankheiten schützen.

Vorsorge ist möglich und sinnvoll. Man kann sowohl beim Menschen selbst, als auch beim Umfeld ansetzen. Wir bieten Lösungen für beide Ansätze.

Seit 2013 ist es zudem für jede Firma gesetzlich vorgeschrieben, die psychische Belastung am Arbeitsplatz im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung zu erfassen.

Unsere Lösungen

Psychische Gefährdungs-beurteilung

Gesetzliche Vorgabe rechtssicher erfüllen
Psychische Gefahren systematisch erkennen
Maßnahmen zur Verbesserung mentaler Gesundheit ableiten
Wissenschaftlich validiertes Verfahren
Für Firmen aller Größen und Branchen

Führungskräfte Coaching

Gezielte Schulung von Führungskräften zum gesunden Führen und Umgang mit mentaler Gesundheit bei Beschäftigten
Status quo verstehen und Führungskompetenzen stärken
Coaching angepasst an Firmensituation und einzelne Führungskraft
Mitarbeitergesundheit und -zufriedenheit stärken
Flexible Durchführung: vor Ort oder digital

Mental Health Screening

Handlungsbedarf für einzelnen Menschen frühzeitig erkennen
Sehr individuell mit ganzheitlichem Check inkl. Arbeitsplatz Bezug
Ausführlicher Report mit alltagsnahen Empfehlungen
Medizinisch validiertes Verfahren, Analyse durch Ärzt*innen, Psycholog*innen, Psychotherapeut*innen
Einfache, digitale Durchführung
Strengste Vertraulichkeit

Individuelle Anfrage

Du hast eine andere Frage
Du weißt noch nicht genau, was du brauchst
Kein Problem. Komme auf uns zu und wir bieten dir eine Lösung

Wichtige
Leistungen

Psychische Gefährdungsbeurteilung

Die psychische Gefährdungsbeurteilung ist für jede Firma gesetzlich vorgeschrieben. Sie ist die Basis zur Ermittlung psychischer Gefahren am Arbeitsplatz.
Ja, jede Firma muss sie durchführen. Und ja, sie macht auch Sinn, wenn sie richtig durchgeführt wird.

Zielsetzung

  • Ermittlung von psychischen Gefahren am Arbeitsplatz
  • Ableiten von Maßnahmen zum Schutz der mentalen Gesundheit

Für wen

  • Jede Firma, ab einem bzw. einer Mitarbeiter*in
  • Vereinfachte Durchführung für kleine Firmen (< 20 Beschäftigte)

Verfahren

  • Digitale Umfrage (ab 20 Beschäftigte)
  • Workshop Verfahren (weniger als 20 Beschäftigte)

Ablauf ab 20 Beschäftigten

  • Definition der Teilnehmer für die Befragung und gemeinsame Vorbereitung
  • Bereitstellung aller Materialien und digitale Durchführung (anonymisiert)
  • Besprechung der Ergebnisse im Rahmen eines digitalen Workshops
  • Nachvollziehbare Empfehlungen zu Maßnahmen, falls erforderlich
  • Optional: Planung von Maßnahmen und Umsetzungsbegleitung
  • Regelmäßige Aktualisierung, z. B. nach 12 Monate

Deine Vorteile

flexibel und digital durchführbar
gesetzliche Vorgaben erfüllt
erprobtes und wissenschaftlich fundiertes Verfahren
mentale Gesundheit eures Teams sichern
klare Handlungsempfehlungen

Führungskräfte Coaching

Führungskräfte beeinflussen maßgeblich das Umfeld und damit auch die mentale Gesundheit von Mitarbeiter*innen. Einer der Hauptgründe für Kündigungen ist die Unzufriedenheit der Mitarbeiter*innen mit den Führungskräften (36%). Zudem sind ca. 60% der Führungskräfte nicht geschult in (gesundheitsfördernder) Personalführung. Wir helfen dir und den Führungskräften mit interaktiven Workshops zu moderner Führungskultur.

Zielsetzung

  • Arbeitsumfeld gesundheitsfördernd gestalten und mentale Gesundheit fördern
  • Reduktion einer der häufigsten Kündigungsgründe
  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und Fördern einer positiven emotionalen Bindung an das Unternehmen
  • Steigerung der Zufriedenheit der Führungskräfte selbst

Für wen

    • Führungskräfte, Management, alle Firmengrößen

    Verfahren

    • Interaktive Workshops (Einzel- und Serie), vor Ort und digital in Gruppen

    Ablauf ab 20 Beschäftigten

    • Status Assessment (Organisation und individuell) und Zieldefinition
    • Workshops zu 6 verschiedenen Themen
    • Bereitstellung aller wichtigen Materialien
    • Optional: Re-Assessment nach 12 – 24 Monaten

    Deine Vorteile

    Mitarbeitergesundheit und -zufriedenheit stärken
    Führungskompetenzen fördern und entwickeln
    Flexible Durchführung: vor Ort oder digital
    Ganzheitlicher Ansatz, um langfristig Erfolg messen zu können

    Mental Health Screening

    Psychische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch. Es kann viele Gründe geben, Symptome wie Stress, Ausgebranntsein oder Antriebslosigkeit zu entwickeln. Dies kann zu Diagnosen wie Depression, Angststörungen oder auch Essstörungen und Alkoholmissbrauch führen.

    Wir wollen allen Beschäftigten helfen, Risiken frühzeitig zu erkennen und Maßnahmen zur Vorsorge zu ergreifen.

    Dieses medizinische Gesamtscreening mit wissenschaftlich validierten Verfahren testet den individuellen Mental Health Status zu Einzelsymptomen und Erkrankungen. Ein ausführlicher medizinischer Report gibt wertvolle Tipps oder Life Hacks, um langfristig geistig gesund und aktiv zu sein. Alles natürlich unter strengster Vertraulichkeit für die Mitarbeiter.

    Zielsetzung

    • Frühzeitiges Erkennen von individuellen psychischen Trends und Erkrankungen
    • Einbezug der gesamten Lebenssituation inkl. Arbeitsplatz
    • Einfaches und effektives Entgegenwirken
    • Motivierend und mit Freude

    Für wen

    • Alle Mitarbeiter, mit und ohne spürbare Symptome.

    Verfahren

    • Alle MitarbeIndividuell, digital und 100% vertraulichiter, mit und ohne spürbare Symptome.

    Ablauf ab 20 Beschäftigten

    • Buchung Mental Health Assessment
    • Digitale Anamnese u.a. mittels PHQ-D
    • Auswertung durch erfahrene Experten (Ärzte, Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen)
    • Ausführlicher (verständlicher) Report mit Auswertungen, Erklärungen und Empfehlungen inkl. den kaer life hacks

    Deine Vorteile

    Strukturiertes Verfahren, um mentale Gesundheit der Beschäftigten zu fördern
    Individuell mit ganzheitlichem Check inkl. Arbeitsplatz-Bezug
    Medizinisch validiertes Verfahren
    Digitale Durchführung
    Ausführlicher Report mit alltagsnahen Empfehlungen zur sofortigen Umsetzung
    Angebot anfordern

    Unsere Partner

    Schreib uns

    Möchtest du dich um die Gesundheit deiner Kollegen kümmern? Wir helfen dir. Schreib uns eine kurze Nachricht und wir setzen uns so schnell wie möglich mit dir in Verbindung.

    Dein Ansprechpartner

    Zubin

    Dr. med. Zubin Farahani

    Facharzt für Innere Medizin –
    Betriebsmedizin, Notfallmedizin, Psychotherapeut i.W.
    Danke! Wir werden uns in Kürze bei dir melden.
    Oops! Etwas ist schief gegangen. Bitte versuche es erneut.